Reduzierung der ästhetischen Fehler

driven by Performal™


Reduzierung der ästhetischen Fehler

Die Konditionierungen in Performal ™ Einsätze können die meisten der ästhetischen Mängel aufgrund einer Überhitzung des bedruckten Materials vermeiden.

Die Performal ™ Einspritzungsbuchsen sorgen für kurze Taktzeiten und das Fehlen von Defekten an der Injektionsstelle.
 
Die abgekühlten Stecker verringern das Auftreten von Einsackstellen und Schrumpfungen im Falle von schwieriungen Geometrienformen in Anwesenheit von hohen Kunststoffmaterialdicken.
 

Verwandte Themen:

Injektionsbuchsen  Stecker und Dosen